top of page

Topplatzierungen für das TRT Vorarlberg im In- und Ausland


Die Laufsaison erreicht ihren Höhepunkt. Bei den vielen Laufveranstaltungen in Vorarlberg und Umgebung ist das Trail Running Team Vorarlberg erfolgreich unterwegs. Der Bucher Dorflauf zählt zu den Geheimtipps im Vorarlberger Laufkalender. Bei dem familiären Lauf holten die Mitglieder des TRT Vorarlberg gleich vier Podestplätze. Andi Gehrer und Christoph Wachter belegten in ihrer Klasse jeweils den zweiten Platz, Rene Stocker sicherte sich Platz drei. Das Trio erreichte zusammen auch den zweiten Platz in der Teamwertung. Andreas Valersi lief als Siebenter ebenfalls unter die Top Ten. Einen besonderen Marathon absolvierte Alexander Lins in der Schweiz. Beim Jungfraumarathon von Interlaken auf den Eigergletscher mussten nicht nur die 42,195 km absolviert, sondern auch fast 2000 Höhenmeter bezwungen werden. Mit einer Zeit von etwas mehr als fünf Stunden belegte er Rang 58 in seiner Altersklasse. Beim „Run2“ von Lech nach Sankt Anton am Arlberg gingen Markus Nachbaur und Gerhard Sutter für das TRT Vorarlberg an den Start. Mit Rang 19 im starken Starterfeld konnten sich die beiden ebenfalls im Spitzenfeld platzieren.

Comments


bottom of page